Text | Ausschnitt | Bilder

SYNOPSIS

Bonn 1948.
Zwei ungleiche Frauen, ein gemeinsamer Weg, ein grandioser Erfolg.
Die Abgeordnete und Juristin Elisabeth Selbert (Iris Berben) kämpft unermüdlich für die Aufnahme des Satzes „Männer und Frauen sind gleichberechtigt“ in das Grundgesetz der zukünftigen Bundesrepublik Deutschland. Trotz der vielen Widerstände, die sie während der Sitzungen im Parlamentarischen Rat immer wieder erlebt, hält sie hartnäckig an ihrem Vorhaben fest. Nicht nur ihre Kolleginnen, selbst ihre Sekretärin Irma (Anna Maria Mühe) steht Elisabeth Selbert zunächst skeptisch gegenüber; sie versteht nicht, wie wichtig die Ziele sind, die Selbert versucht durchzusetzen. Erst eine gescheiterte Affäre mit einem Abgeordneten und die Schicksale anderer Frauen öffnen der jungen Sekretärin die Augen. Langsam nähern sich die ungleichen Frauen an.
Erst als sie gemeinsam eine landesweite Kampagne für den Gleichberechtigungssatz erfolgreich realisieren, ziehen sie an einem Strang und mit ihnen tausende Frauen, die ihren harten Kampf um Gleichberechtigung unterstützen. Selbert erlebt einen grandiosen Triumph, als ihr Antrag im neuen Grundgesetz unter Artikel 3, Absatz 2 aufgenommen wird. Damit legt sie den Grundstein für eine nunmehr 65­jährige politische und gesellschaftliche Auseinandersetzung zum Thema Gleichberechtigung.

FESTIVALS & PREISE

Ausgezeichnet mit dem DGB Filmpreis (Pulikumspreis) für den besten Film beim 25. Filmfest Emden, Okt 2014
Ausgezeichnet mit dem Marler Medienpreis für Menschenrechte 2015 von AMNESTY INTERNATIONAL
Ausgezeichnet mit dem ELISABETH-SELBERT-PREIS 2015
Nominiert für den Bernhard Wicki Preis, 25. Filmfest Emden, Okt 2014
Nominiert für den Creative Energie Award, 25. Filmfest Emden, Okt. 2014
Nominiert für das beste Kostüm, Deutsche Akademie für Fernsehen, Sept 2014
Nominiert für das beste Drehbuch, Juliane Bartel Medienpreis, Okt 2014

RELEASE

TV Premiere: 21.05.2014 / 20:15 / ARD, Der Mittwochsfilm im Ersten
DVD Start: 23.05.2014
VOD Start: 4.9.2014
Kinostart: 8. März 2015

Sternstunde ihres Lebens» für das Wohnzimmer.

«Sternstunde ihres Lebens» ist ab dem 23. Mai 2014 im Handel als DVD & VoD erhältlich.